Wählen Sie die sprache

Biermembranfiltration - Pentair - Bild 1 triangle-overlay

Pentair

BMF+18 COMPACT

Der BMF+18 Compact bietet eine schlüsselfertige Filtrationslösung für Brauereien mit einer Jahresproduktion von bis zu 1.500.000 Hektolitern und einer Kapazität 75 - 250 hl/h.

Mehr erfahren?

SCHLÜSSELFERTIGE FILTRATIONSLÖSUNG

Die Biermembranfiltration - BMF von Pentair setzt auf einen nachhaltigen Brauvorgang und ein entsprechendes Arbeitsumfeld ohne Gefahren für Gesundheit und Sicherheit, wie sie bei der Filtration mithilfe von Kieselgur bestanden haben. Und hinsichtlich des Zieles, beste Bierqualität mit einem Höchstmaß an Konstanz zu erzeugen, kann die messbare Verbesserung des Geschmacks und der kolloiden Stabilität durch die Anwendung der BMF nicht übersehen werden.

Das BMF-18 Compact-System bietet eine schlüsselfertige Filtrationslösung für Brauereien mit einer Jahresproduktion von bis zu 1.500.000 Hektolitern und eine Kapazität von 75–250 hl/h.

Das kompakte modulare Design der Filtrationseinheiten passt in jede Brauerei, und da weder Kieselgur, noch Küche oder Lagerung benötigt werden, kann wertvoller Platz eingespart werden.

Die BMF von Pentair filtriert mehr Bier bei kleinerem Fußabdruck als jede andere verfügbare Technologie. Darüber hinaus wurde BMF für die Zukunft entwickelt. Brauereien müssen somit nur in aktuell benötigten Bereichen investieren und können analog zur Entwicklung der Brautätigkeit später expandieren. 

Filtrationseinheiten im modularen Design können der Filterlinie nach Bedarf hinzugefügt werden, wodurch vorgezogene Investitionen für zusätzliche Kapazitäten vermieden werden können. Neben der optimalen Flexibilität bietet die Skalierbarkeit der Filtrationseinheiten in der BMF-18 den Brauereien eine komfortable Option zur Neutralisierung der Qualitätsschwankungen von Rohstoffen. Dank BMF-18 kann sich die Brauerei darauf verlassen, dass sowohl die Quantität als auch die Qualität der Bierproduktion gesichert ist. Darüber hinaus wird die Prozessflexibilität dank der einzigartigen Start-Stopp-Prozedur des Systems erhöht.


Vorteile

  • Nachhaltiger Prozess
  • Sichere Arbeitsumgebung
  • Niedrige Kosten
  • Konstante Bierqualität
  • Besserer Geschmack und Kolloidstabilität
  • Flexibler und modularer
  • Bedienungsfreundlich


Funktionsbeschreibung

Das Herz unserer Biermembranfilter ist natürlich die Membrantechnologie. Eine Membran ist eine dünne Polymerschicht mit Poren, die wie ein Sieb in Form einer Faser wirken. Trübungen wie Hefe und Proteine werden zurück gehalten, während das Bier durch die Poren fließt. Die Membran wird für viele Filterlaufzyklen verwendet, was aufgrund eines optimierten Reinigungsverfahrens möglich ist. Die Membran besteht aus Polyethersulfon (PES), das für seine hervorragende Verträglichkeit mit Lebensmitteln und Getränken bekannt ist und Reinigungsmitteln und hohen Temperaturen standhält. Tausende von Membranfasern bilden ein Modul, zwischen 4 und 18 Modulen sind in einer Membraneinheit verpackt.

Typischerweise besteht das BMF-System von Pentair aus einem ungefilterten Biertank, dem Membranfiltersystem und einem gefilterten Biertank sowie einem speziellen Reinigungsmittelgehäuse. In bestehenden Brauereien ist die Wiederverwendung der bestehenden Tanks in der Filterleitung möglich, was zur Minimierung des Investitionsaufwands beiträgt.

BMF-Systeme bieten einzigartige Vorteile durch den Einsatz von PES-Membranen, den optimierten Filtrationsprozess und das ideale Reinigungsverfahren. Der optimierte Filtrationsprozess hält großen Mengen Hefe stand und die Hefe wirkt sich sogar positiv auf die Laufvolumina aus. Aus diesem Grund ist eine Vorklärung des Bieres mit einer Zentrifuge nicht erforderlich. So können Brauereien Investitionen und Energie sparen und teure Wartungskosten vermeiden. Infolgedessen kann eine Brauerei in den Bereichen Nachhaltigkeit und Qualität punkten, den Betrieb optimieren und Ausgaben reduzieren.


SCHNELLE INSTALLATION, EINFACHE INTEGRATION
Flexibel ist die Biermembranfiltration auch im Hinblick auf ihre Installation und Integration. Die Filtereinheit ist als Stand-alone-Lösung auf einem Edelstahlrahmen vormontiert. Die kompakte modulare Bauweise der Skids bietet maximale Funktionalität bei geringstem Platzbedarf.  Am Einsatzort benötigt werden nur noch die Anschlüsse für Biereingang und Bierausgang sowie für Wasser, Strom, Druckluft und CO2.


Anwendungsbereiche

  • Bierproduktion 
  • Cidre-/Apfelweinproduktion

DOWNLOADS

Titel

Produktübersicht Broschüre
Pentair Biermembranfiltration
Case Study
Biermembranfiltration - Kamchatskoe Brauerei (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Ganter Brauerei (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Lipetskpivo Brauerei (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Moscow Brewing Company (englisch)
Technische Dokumente
Sie suchen Betriebs- / Installationsanleitungen, Ersatzteillisten, etc.?

Download PDF

Produktübersicht Broschüre
Biermembranfiltration | Pentair - Broschüre
Case Study
Biermembranfiltration - Kamchatskoe | Pentair - Fallstudie (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Ganter | Pentair - Fallstudie (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Lipetskpivo | Pentair - Fallstudie (englisch)
Case Study
Biermembranfiltration - Moscow Brewing Company | Pentair - Fallstudie (englisch)
Technische Dokumente
Senden Sie uns bitte Ihre Anfrage
Pentair logo

As part of its separation into a new pure play water company, a new Pentair website has launched. Please visit the new Pentair.com to learn more about our exciting new company and your favorite brands!